Julius Schrank

Hamburg/Amsterdam — WebsiteInstagram

PORTRÄT

Ausgewählte Arbeiten

Sebastian Schier-Morgenthal, Wissenschaftler

Wissenschaftler Sebastian Schier-Morgenthal am Deutschen Luft und Raumfahrtzentrum in Braunschweig. Braunschweig, Niedersachsen, Deutschland, 2019

Kristina Hänel, Ärztin

Ärztin Kristina Hänel in ihrer Abtreibungsklinik in Gießen. Hänel führt einen jahrelangen Rechtsstreit gegen das Verbot für Abtreibungen werben zu dürfen. Gießen, Deutschland, 2018

Almudena Ballesteros Parejo, Spanische Tänzerin

Almudena Ballesteros Parejo, Spanische Tänzerin, Amsterdam, Niederlande, 2014

Jussi Adler-Olsen, Thriller Author

Portrait des dänischen Thriller Authors Jussi Adler-Olsen. Amsterdam, Niederlande, 2013

Junge Kadettin

Portrait einer jungen Kadettin. Moskau, Russland, 2011

Kees Moeliker, Biologe und Direktor des Naturhistorischen Museums

Niederländischer Biologe und Direktor des Naturhistorischen Museums in Rotterdam, Kees Moeliker. Er widmete eine Ausstellung an Tiere, die auf besonders ungewöhnliche Art und Weise den Tod gefunden haben. Moeliker ist Preisträger des lg Nobel Preises für seine Studie zu Nekrophilie unter Enten. Rotterdam, Niederlande, 2017

Dr. Stephen Kingsmore, US-Wissenschaftler

Portrait des US-Wissenschaftler Dr. Stephen Kingsmore. Den Haag, Niederlande, 2016

Hans de Boer, Ökonom, Unternehmer und Vorstandsvorsitzender

Niederländischer Ökonom, Unternehmer und Vorstandsvorsitzender Hans de Boer. Den Haag, Niederlande, 2016

Berry Kosky, Theater- und Opernregisseur

Portrait des australischen Theater und Opernregisseur, Berry Kosky. Amsterdam, Niederlande, 2013

Luisa Neubauer, Klimaaktivistin

Klimaaktivistin Luisa Neubauer vor dem umstrittenen Kohlekraftwerk “Datteln 4“. Datteln, Nordrhein Westfalen, Deutschland, 2020

Albert Balvers, ehemaliger Top-Manager

Portrait des niederländischen Betrügers Albert Balvers. Er ist ehemaliger Top-Manager, aber saß wegen Finanzbetrug ca. 2,5 Jahre im Gefängnis. In dem abgebildeten Parkhaus wurde Balvers vor einigen Jahren von einer Spezialeinheit der Polizei festgenommen. Hamburg, Deutschland, 2019

Zineb El Rhazoui, Schriftstellerin und Journalistin

Portrait der halb französisch, halb marokkanischen Schriftstellerin und Journalistin Zineb El Rhazoui. Amsterdam, Niederlande, 2015

Björn Bieben, Bestatter

Björn Bieben, Bestatter, ist angestellter bei dem großen Bestattungsunternehmen “GBI, Großhamburger Bestattungsinstitut rV“. Hamburg, Deutschland, 2018

Paul Anderson, Executive Director

Portrait von Paul Anderson, Direktor des Donald Danforth Plant Science Center. St. Louis, Missouri, USA, 2011

Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama

Portrait von dem 14. Dalai Lama, Tenzin Gyatso. Dharamsala, Himal Pradesh, Indien, 2018

Kachin Independence Army fighters

Spät in der Nacht trinken und feiern Kämpfer der Kachin Unabhängigkeitsarmee auf der Beerdigung einer ihrer Kommandanten. Dieser war Vortag verstorben. Die Stadt Laiza gilt als inoffizielle Hauptstadt der Kachin und wird dauerhaft von der birmanische Armee belagert. Laiza, Bundesstaat Kachin, Birma, Asien, 2013

Funeral of a young KIA-soldier

Bei einer Beerdigung eines jungen Soldaten der Kachin Unabhängigkeitsarmee auf dem Friedhof in Laiza. Hier gibt es zahlreiche neue Gräber junger Kachin-Kämpfer. Laiza, Bundesstaat Kachin, Burma Asia, 2013

School in a refugee-camp close to Sittwe

Vertriebene Kinder der ethnischen Minderheit der Rohingya werden von einem Mullah in einer provisorischen Schule in einem Flüchtlingslager unterrichtet. Seit Juni 2012 ist der Staat Rakhine von ethnischen Zusammenstößen zwischen muslimischen Rohingyas und buddhistischen Rakhines erschüttert. Seit den ersten Angriffen verbreitete sich die Gewalt im ganzen Land und führte zu rund 650 toten Rohingyas, über 7000 niedergebrannten Häusern und mehr als 100 000 Vertriebenen. Rakhine State, Burma, Asien, 2013

Praying women at the Sunday-mess

Bei der Sonntagsmesse vor der örtlichen Kirche in Laiza. Die Kachin gehören überwiegend dem christlichen Glauben an und sehr stark in ihrer Religion verwurzelt. Der Kachin-Konflikt brach ursprünglich im Jahr 1961 aus, aber wurde ab 1994 durch ein Waffenstillstandsabkommen eingefroren. Nach dem Rücktritt der Militärjunta wurde die 17 Jahre dauernde Waffenruhe 2011 gebrochen. Neue Kämpfe begannen und dauern bis heute an. Laiza, Bundesstaat Kachin, Burma Asia, 2013

Moslem man praying in a IDP refugee camp

Rohingya beim Gebet in einer provisorischen Moschee in einem Flüchtlingslager nahe der Stadt Sittwe. Die ethnischen Minderheit der Rohingya gehören dem muslimischen Glauben an. Bundesstaat Rakhine, Burma, Asien, 2013

Moslim Rohingya-woman

Portrait einer muslimischen Rohingya-Frau in einem Flüchtlingslager in der Nähe des Ortes Sittwe. Seit Juni 2012 wird der Staat Rakhine von ethnischen Zusammenstößen zwischen muslimischen Rohingyas und buddhistischen Rakhines erschüttert. Rakhine State, Burma, Asien, 2013

Local landfill in Mae Sot

Auf der Mülldeponie des thailändischen Ortes Mae Sot. Die Stadt liegt direkt and er Grenze zum Burmesischen Karen Bundesstaat. Rund 60 Karen Familien leben und arbeiten auf dieser Deponie. Die meisten von ihnen sind illegale Karen-Flüchtlinge aus Burma. Da sie keinen Pass besitzen und nicht als offizielle Flüchtlinge anerkannt sind, drohen ihnen stetig eine Abschiebung nach Burma. Mae Sot, Thailand, Asien, 2012

Soldier of the KNLA

Ein Soldat der Guerilla-Einheit der „Karen National Liberation Army“ patrouilliert im Dschungel des Karen Bundesstaates im Südosten Burmas. Seit mehr als 60 Jahren widersetzen sich die Karen der Unterdrückung der burmesischen Streitkräfte. Der Konflikt wird als am längsten andauernde Bürgerkrieg der Welt betitelt. Karen Bundesstaat, Burma, Asien, 2012

Soldier of the

Soldaten der "All Burmese Students Democratic Front" (ABSDF) begrüßt eine Gruppe von Friedenswanderern, die innerhalb eines Monats von Yangon nach Laiza marschiert sind. Laiza gilt als inoffizielle Hauptstadt der Kachin und wird dauerhaft von der birmanische Armee belagert. Laiza, Bundesstaat Kachin, Birma, Asien, 2013

A group of children struggling for a plate of rice

Bei der Essensausgabe in einem IDP-Lager (Internally Displaced Person), Nähe der chinesischen Grenze. Diese Kinder kommen aus dem umkämpften Bundesstaat „Shawn State“. In einer Gruppe von ca. 100 Kindern folgten sie ihrem Schullehrer in das von der „Kachin Independence Army“ kontrollierte Gebiet. Die Gruppe Kinder lebt nahezu selbstständig ohne Aufsicht von Erwachsenen. Kachin State, Burma, Asien, 2013

Opium harvest

Ein Dorfbewohner erntet Rohopium von einer Mohnblume im Shan Bundesstaat. Viele Dörfer in der Region sind stark vom Mohnanbau und dem Verkauf des Opiums abhängig. Es wird gesagt, dass der Opiumhandel die ethnische Shan State National Army (SSNA) sowie das burmesische Militär finanziert. Shan State, Myanmar, 2015

REPORTAGE

New Burma's Shadows — Burma’s military regime is loosening its grip after more than 40 years of repression. Political prisoners are being released, most international sanctions have been lifted and the regime is opening up towards tourism and press-freedom.

UMWELT&
NATURSCHUTZ

Ausgewählte Arbeiten

Elephants in a transportation-box

Eine Gruppe von Elefanten wacht nach einer Narkotisierung in einer Transportbox auf. In Malawi wurden 2016 und 2017 über 500 Elefanten vom Liwonde in den Nkhotakota Nationalpark umgesiedelt. Liwonde Nationalpark, Malawi, 2016

Abgestorbener Fichtenwald im Nationalpark Harz

Ein abgestorbener Fichtenwald im Nationalpark Harz. In Harz ist seit einigen Jahren ein massives Waldsterben zu beobachten. Grund sind die Dürre-Sommer der letzen Jahre und der sich dadurch verbreitende Borkenkäfer, welcher die Bäume befällt und abtötet. Nationalpark Harz, Niedersachsen, Deutschland, 2020

Simon Pitt, parkmanager, and a ranger

Ranger auf der Suche nach einer umgesiedelten Elefantenherde im Nkotakota Wildlife Reserve. Im den Jahren 2016 und 2017 fand in Malawi eine historische Elefantenumsiedlung statt. Es wurden über 500 Tiere vom Liwonde in den Nkhotakota Nationalpark umgesiedelt. Nkotakota Wildlife Reserve, Malawi, 2016

Team of vets and rangers escorting a mother-rhino

Bei einer Nashornumsiedlung im Krüger-Nationalpark. Ein Team von Tierärzten und Rangern begleitet ein ruhig gestelltes Nashorn zu einer Transportbox. Nashörner werden massiv gewildert, da ihr Horn in Asien einen höheren Wert als Gold besitzt. Kruger National Park, Südafrika, 2014

Kraftwerk Neurath

Das Braunkohlekraftwerk Neurath. Es ist eins der dreckigsten Kraftwerke Deutschlands. Vor dem Kraftwerk werden in Gewächshäusern Tomaten gezüchtet. Nordrhein-Westfalen, Deutschland, 2018

Straußenzucht

Südafrikanische Strauße auf einer Zuchtfarm am Westkap. In der Kleinen Karoo ist die Straußenzucht ein wichtiger Wirtschaftszweig, wird jedoch durch die Geflügelpest massiv in ihrer Existenz bedroht. Oudtshoorn, Kleine Karoo, Westkap, Südafrika, 2018

Environment_Conservation_10

Der Windpark „Querfurter Platte“ in Sachsen-Anhalt. Deutschland ist einer der Vorreiter im Bereich der Energiegewinnung aus Windkraft. Sachsen-Anhalt, Deutschland, 12.06.2018

Game animals

Präparate von erlegten Wildtieren warten darauf in alle Welt verschickt zu werden. In Südafrika ist die Trophäenjagt ein wichtiger Wirtschaftszweig. Ostkap, Südafrika, 2018

Arbeiter beim Fällen einer Zeder

Ein Arbeiter fällt eine ca. 500 Jahre alte Zeder. Diese Bäume werden bis zu 2000 Jahre alt. Vancouver, Vancouver Island, Clayoquot Sound, Westküste Kanada, Nordamerika, 2009

Abraumkannte bei Borschenich

Tagebau Garzweiler, Abraumkannte bei Borschenich, ein Schäfer lässt seine Schafe bis dicht an einem Bagger grasen. Nordrhein Westfahlen, Deutschland, Europa, 2017

Firefighter

Ein Feuerwehrmann bekämpft einen Brand, der sich einem Wohngebiet in der kanadischen „Cariboo Region“ nähert. Kelly Creek, Britisch-Kolumbien, Kanada, 2009

Svalbard Global Seed Vault

Die Svalbard Global Seed Vault außerhalb der Stadt Longyearbyen. In der unterirdischen Anlage im Permafrost, lagern über eine Million Nutzsamen aus aller Welt. Hier wird demnach über 13.000 Jahre landwirtschaftlicher Geschichte aufbewahrt. Longyearbyen, Spitzbergen, Norwegen, 2018

Forest-fire in British Columbia

Brennende Hügel bei einem Waldbrand in British Columbia. Britisch-Kolumbien, Kanada, 2009

TEILEN AUF

Julius Schrank

Julius Schrank is a German photojournalist based in Hamburg. He studied photojournalism and documentary-photography at the University of Applied Sciences in Hannover / Germany. In 2010 he moved to the Netherlands were he worked as a staff-photographer for the Dutch daily “De Volkskrant”. During that time he mainly worked as a press and portrait-photographer, but also worked on numerous international stories.

He recently moved back to Germany to work as a freelance photojournalist for national and international magazines and papers like GEO, National Geographic, Stern, Die Zeit, De Volkskrant, amongst others.

 Julius spends a lot of time on autonomous projects. The emphasis of his work is focused on topics dealing with social issues and nature or wildlife matters. Often his photography is examining the relation between these two and documents the impact of man on our planet. His topics span from mining over logging to light pollution.

Still haven't found what you’ve been looking for?

Life's what you make it!
Give us a call or drop us a message.
Marleen Hahn
+49 (0) 40 4502 23-0
Mon — Fri / 10:00 — 16:00

Agentur Focus

Burchardstr. 14
20095 Hamburg
Germany
focus@agentur-focus.de
+49(40) 450 22 30
Impressum — Datenschutz