Im von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegebenen Buch: "PROTEST Deutschland 1949-2020" finden sich auf dem Titel und im Buch veröffentlichte Fotografien unserer Fotografen Mark Mühlhaus und Roland Geisheimer, die seit mehr als 20 Jahren mit ihrem Kollektiv attenzione Widerstand und Aktivist*innen begleiten.

Das Buch stellt grundlegende Fragen rund um das Thema Protest und ruft wichtige Ereignisse, die damit verbundenen Konflikte, engagierte Menschen und ihre Motivationen in Erinnerung. Der Band wirft so einen umfassenden Blick auf Protest und seine Geschichte in Deutschland.

Buch kaufen

Portfolio Mark Mühlhaus

Portfolio Roland Geisheimer